TeneTrio

Hinter TeneTrio stehen drei junge Frauen, die so gar keine Angst vor Insekten haben. Ihre außergewöhnlichen Hundeleckerli basieren auf Larven von Mehlwürmern, die in Potsdam gezüchtet werden. Seinen Namen verdankt das Brandenburger Start-Up dem Tenebrio molitor - so heißen die Krabbeltiere in Latein.

Das weibliche Trio - Dr. Ina Henkel, Katrin Kühn und Sabrina Jaap - will Hunde mit den essentiellen Nährstoffen versorgen, die sie brauchen, und mehr Aufmerksamkeit für eine ressourcenschonende Proteinquelle im Bereich Hundefutter bekommen. Dank der insektenbasierten Hundesnacks möchten sie die Welt von morgen aktiv mitgestalten und Verantwortung übernehmen. Mit Insekten kreieren sie eine gesunde und innovative Ernährung, die ein nachhaltiges Leben auf der Erde ermöglicht. Die Hundepops und Kekse gibt es in mehreren Sorten, ansehnlich in praktischen Dosen verpackt.

Zeigt alle 12 Ergebnisse