Kokosöl ozonisiert mit ätherischen Ölen: Kokoo³ Äther

16,90 

56,33  / 100 ml

wirkt auf Parasiten abschreckend

Lieferzeit: 1-3 Tage

Waldkraft - Logo

Beschreibung

Kokosöl ozonisiert für strapazierte Pfoten & zur Wundheilung

Eine gesunde Haut schützt den Hund vor schädlichen Einwirkungen wie Bakterien, Pilzen und Viren. Wird das Schutzsystem angegriffen, gerät es aus dem Gleichgewicht: Krankheitserreger können sich ansiedeln. Das ist der Fall bei äußerlichen Faktoren wie Wunden und Ekzemen, aber auch innerlichen wie bei mangelhafter Durchblutung. Dafür eignet sich bestens Kokosöl: ozonisiert und mit ätherischen Ölen versetzt.

Ozonisiertes Kokosöl als Zeckenabwehr

Kokoo³ Aether von Waldkraft ist ein mit Aktiv-Sauerstoff angereichertes Kokosöl, das mit 10 % naturreinen Essenzen aus verschiedenen Gewürzen kombiniert wurde: Beifuß, Kümmel, Gewürznelke, Salbei, Wermut und Majoran. Die Pflanzen werden im Nahen Osten seit Jahrtausenden aufgrund ihrer hohen Wirksamkeit zu Heilzwecken eingesetzt. Ihnen werden dort eine entzündungshemmende, beruhigende, immunstärkende und heilende Wirkung auf die Haut nachgesagt. Die ätherischen Öle sollen zusätzlich abschreckend auf Parasiten wirken und eignen sich hervorragend zur Zeckenabwehr.

Das Öl kannst Du hervorragend verwenden, um Hautreizungen jeglicher Art zu behandeln:

✔ Pflege strapazierter Pfoten
✔ Wundheilung
✔ Sauerstoffversorgung, Hautstoffwechsel
✔ Zeckenabwehr
✔ Insektenstiche und -bisse
✔ Hotspots
✔ Juckreiz

Das ozonisierte Kokosöl von Waldkraft – kaltgepresst und nativ – enthält aktiven Sauerstoff, der in die Haut eindringt und an das geschädigte Gewebe abgegeben wird. Gut mit Sauerstoff versorgt, kann die Haut den Heilungsprozess einleiten. Kokoo³ ist ein Naturprodukt von höchster Qualität, frei von Mineralölen, Pestiziden, Gentechnik und künstlichen Zusätzen. Das ozonisierte Kokosöl verfügt auch über sehr hohe antibakterielle, antifungizide und antivirale Eigenschaften. Diese Fähigkeiten beschleunigen Reparaturprozesse und stärken die Hautbarriere. Das reine Kokosöl unterstützt die Hundehaut bei Narbenheilung, wirkt desinfizierend und entzündungshemmend. Durch seine geringe Oberflächenspannung dringt es leicht in die Haut ein, gibt dort Sauerstoff frei und kann auch in tiefen Gewebsschichten seine Wirkung entfalten.

Inhaltsstoffe: Kokosöl, Ozon, Beifuß, Kümmel, Gewürznelke, Salbei, Wermut, Majoran

Lagerung: Geschlossen, trocken, lichtgeschützt, kühl, am besten im Kühlschrank und außerhalb der Reichweite von Kindern lagern. Mit der Konsistenz einer „Öl-Creme“ ist Kokoo³ unter 21 °C von fester Konsistenz und verflüssigt sich bei Temperaturen über 21 °C. Die Qualität von Kokoo³ Aether wird durch die Änderung der Konsistenz nicht beeinträchtigt.

Haltbarkeit: Zwei Jahre. Nach Anbruch innerhalb von sechs Monaten verbrauchen

Inhalt: 30ml

Marke

Waldkraft

Waldkraft - Logo

Zusätzliche Informationen

Was ist Ozon?
Das Ozon (O3) ist eine Form des Sauerstoffs. Sein Molekül setzt sich aus drei Sauerstoffatomen zusammen, während der Sauerstoff, den wir zum Atmen brauchen, aus zwei Sauerstoffatomen besteht. 1839 entdeckt, ist Ozon auch bei Raumtemperatur instabil, zerfällt also relativ schnell zu Sauerstoff. Dadurch hat es eine starke Oxidationswirkung und findet Einsatz, unter anderem als Desinfektionsmittel in der Trinkwasseraufbereitung oder bei Luftreinigung. Dank seiner wissenschaftlich belegbaren keimtötenden Wirkung auf organische Verbindungen – einschließlich Bakterien, Pilze oder Viren – findet Ozon immer häufiger Einsatz auch in der Tiermedizin, unter anderem bei Blasenentzündung, Fisteln, Pilzerkrankungen und zur Verbesserung der Wundheilung.

Was bedeutet Ozonisierung?
Bei der Ozonisierung werden dem Öl in mehreren Stufen bis zur vollständigen Sättigung und schonend, also ohne Zufuhr von Hitze winzige Mengen reines, hochkonzentriertes Ozon hinzugefügt. Der Aktivsauerstoff hat antivirale, antimikrobielle und antimykotische Eigenschaften und reagiert zusätzlich mit Ölbestandteilen, wodurch neue Substanzen mit hoch reinigender und desinfizierender Wirkung entstehen. Die sogenannten Ozonide und Peroxide, die dabei gebildet werden, fungieren als Sauerstoffspeicher, können tief in die Hautschichten eindringen und setzen den aktiven Sauerstoff direkt im Gewebe frei. Gasförmiges Ozon ist im ozonisierten Öl nicht mehr enthalten und kann auch nicht freigesetzt werden.

Natur trifft auf Technologie
Waldkraft ozonisiertes Öl verbindet die Kraft einer der ältesten, seit Jahrtausenden angebauten Nutzpflanzen mit der modernen Technologie der Ozonversetzung. Die bewährte Tradition und das alte naturheilkundliche Wissen, gepaart mit den Errungenschaften der Biochemie und der Technik fruchten in einem hochwirksamen Naturprodukt, das sich im täglichen Gebrauch immer stärker durchsetzt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kokosöl ozonisiert mit ätherischen Ölen: Kokoo³ Äther“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.